Workshop 21.01.2022 | 14-17 Uhr

Handstand & Armbalancen

Herz über Kopf Kraft und Balance finden

Die Perspektive wechseln, die Welt in den eigenen Händen halten, unser Herz über den Kopf stellen und innehalten – das lehrt uns der Handstand. Asanas wie die Krähe, der Unterarmstand und der Handstand sind nicht nur Tools für intensive Körperbeherrschung. Wir entwickeln dadurch auch innere Kraft und stärken unsere Herzenergie.

Warum Handstand und Armbalancen lernen?

Eine Armbalance in Umkehrhaltung stellt unsere Welt ganz schön auf den Kopf. Diese besondere Herausforderung zwingt unseren Geist, sich in höchstem Maße zu fokussieren, ruhig und gleichmäßig zu atmen und zugleich Angst zu überwinden. Solange wir im Handstand stehen, steht die Zeit still. Es ist ein mächtiges Ganzkörpertraining, das den Geist beruhigt, die Konzentration fördert, Selbstvertrauen und Mut schenkt und unsere Tatkraft steigert. Sich selbst auf den Händen zu balancieren, ist eine tief inspirierende Erfahrung.

Dieser Workshop ist für alle Yogaübenden, die…

…gezielt Handstand und andere Armbalancen lernen wollen.

…ihre Herzenergie stärken und innere Kraft gewinnen wollen.

In diesem Workshop lernst du:

1. Teil: Grundlagen des Armbalancing

• Atmung und Energiefluss bei Umkehrhaltungen und Armbalance

• Wie wir unsere Hand- und Schultergelenke schonen & kräftigen

• Die Grundprinzipien des Handstands

• Was Armbalancing mit innerer Stärke und Herzenergie zu tun hat

2. Teil: Handstand & Armbalancing Yoga Praxis

• Das Warm Up vor jeder Armbalance

• Vorbereitende Asanas (mit aktivierendem Vinyasa Flow)

• Verschiedene Armbalancen für Anfänger & Fortgeschrittene

• Wie man sicher aus dem Handstand herausfällt

• Handstand Übungen mit Partner, Wand und Blöcken

• Für Fortgeschrittene: Press Handstand Übungen und Handstand Variationen

• Ausgleichshaltungen

3. Teil: Somatische Entspannung

• Somatische Übungen für Entspannung in Brust, Armen und Schultern

• Tiefenentspannung, Meditation und kurzes Journaling für innere Stärke

Für zuhause: Du bekommst ein Worksheet, in dem die wichtigsten Inhalte und Übungen des Workshops zusammengefasst werden, sodass du zuhause weiterüben kannst.

Hinweis: Handstand sollte nicht geübt werden, wenn eine Verletzung besteht (insbesondere der Handgelenke und Schultern), sowie bei Bluthochdruck und Herzproblemen oder wenn die Teilnehmerin schwanger ist.

Als Yogalehrerin und Transformation Coach nimmt Jacqueline Dischler die Teilnehmer:innen ihrer Kurse und Workshops mit auf eine Reise zu mehr innerer Stärke, Freiheit und Wachstum. Mehr Infos und Eindrücke unter www.jadiyoga.com.

Teilnahmegebühr: 55€

Bitte beachte: Workshopbuchungen können bis 48h vor Beginn kostenlos storniert werden.

Zur anmeldung